Wer sind die wahren Helden?!

Als Kind… ich war damals noch keine 10 Jahre alt, hatte ich einen sehr intensiven sich wiederholenden Traum der mich fühlen ließ als sei ich ohnmächtig: In einer dunklen Welt die vollständig aus Metall ähnlichen Stoff besteht, muss ich eine schwere schwarze Kugel bewegen. Sie ist so groß wie ein Gebäude und schwer wie ein…

Auf dem Weg zur Transzendenz {27 Juni 2018}

Es ist Nacht. Ich spaziere Entspannt an einem breitem Fluss. Auf dem Himmel scheinen ein paar Wolken zu sein. Sie werden sanft von dem Mond dahinter illuminiert. Er kommt teilweise hervor. Eine riesige runde Scheibe. Ich schaue nochmal genauer hin, ist es wirklich der Mond? Es gibt irgendeine Form von Strukturen darauf. Dann dreht sich…

Die Legende von der Göttin des Mondes

Heute bei der Vollmondfeier erinnerte ich mich an meine Lieblingsgeschichte darüber wie die Göttin des Mondes zu dieser geworden ist. Vor langer Zeit als es noch keine Kontinente gab und die Welt nur aus wenigen Inseln bestand, lebten nur mächtige Naturgeister auf dieser Welt. Eine von ihnen verlor eines Tages ihren Gefährten. In ihrer Trauer…

Die Opfer und Gewinner einer neuen Epoche {1. Juni ’18}

Ich durchlebe die Erlebnisse aus der Persona einer Schülerin. Sie zählt zu der sogenannten Googlasser Generation. Sie Besitzt eine  neuartige Brille die ihr beinah superkräfte verleiht. Es ist Nacht und ich laufe durch einen dunklen Park. Es gibt kaum Beleuchtung hier. Als ich ein merkwürdiges Geräusch höre nutze ich die Brille um meine Umgebung zu…

Wie fühlt sich Rassismus eigentlich an? {30 Mai ’18}

Ich zog ein in ein Haus in dem mir sehr fremde Leute leben. Sie haben etwas dunklere haut und schwarze haare. Schauen etwa wie eine Mischung aus Arabern und Indern aus. Immer wenn ich in oder aus dem das Haus gehe scheinen sie mich zu meiden oder anzustarren. Heute macht ein Mädchen einen Bogen um…

Wo kommen solche Träume bloß her?!

Je besser meine Traumerinnerung und Bewusstsein wird, desto mehr wundere ich mich wo manche der Träume bloß herkommen können! Einerseits erscheinen die Personen in ihnen absolut lebensecht, ich weiß ja inzwischen, dass Manche der Figuren von meinen Engeln gespielt werden. Andere von ihnen erscheinen wie Aufzeichnungen von jemanden anders in einer anderen Welt gemacht. So…

Die Geschichten meiner Engel: „Auch als Frau muss man sich Gehör verschaffen können.“ {22/24 März 2018}

Die Nacht des 22. März: Am frühen Morgen beginne ich eine weitere Folge meiner Lieblingsserie zu betrachten. Star Trek Voyager. Beinah jedenfalls. Denn die folgen der Anderswelt sind … anders. Ich habe inzwischen so viele gesehen, dass ich die Serie fortsetzen könnte! Besonders Kathryn Janeway, die Kommandantin des Raumschiffs, ist auffällig anders. Reifer. Sogar noch selbstbewusster….

Warum sind wir hier…? {11.02.2018}

Nun beginnt mein drittes Erwachen-Jubiläum. In der Nacht von 10 auf 11 Februar fand meine erste Seelenreise mit den Engeln statt. Und die zweite und dritte an den gleichen Tagen jeweils im März und April! Seitdem frage ich sie vermehrt „Warum bin ich hier?“ Warum nehme ich die Last in dieser Welt zu leben auf…

Die vergessenen Schrecken

Wir leben in einer Zeit in der die 08/15 Mentalität weltweit wieder zunimmt – unter einem neuen Namen: Populismus. In einer Zeit, in der die Schrecken des Krieges immer weiter in Vergessenheit geraten… Wie sehr wünsche ich es mir doch, dass die Menschen nachts erfahren müssten was ich tue… Ich beobachte zunächst eine Reportage über…

Die vielschichtige Brille durch die wir die Welt sehen

Ich wache zunächst in einem abgedunkelten Raum auf. Hinter mir befindet sich ein Energiewesen. Es massiert meinen Kopf. Ich schubse mich überraschend nach hinten in es hinein. Meine Absicht ist es zu spüren ob dort wirklich etwas Festes da ist. Es fühlt sich an wie eine Energiebarriere durch die ich mich mit genug Kraft hindurchschubsen…