Neue Perspektiven {25.11.2017}

Wenn man Engel als Freunde und liebevolle Eltern hat, sollte man vorsichtig sein bei den Themen über die man anspricht. Und was man sagt. So sprachen wir vor kurzem mit Freunden über Menschen mit Behinderungen und ich verblieb mich wundernd, wie es ist wann der Körper vollständig paralysiert ist. Doch zunächst betrete ich eine Bar….

Leben außerhalb von Raum und Zeit. {19. August 2019}

„Gebete wirken in alle Richtungen der Zeit“, hatte ich einmal gehört. Doch wie kann das sein? Ich konnte es nie richtig begreifen, dass etwas was ich jetzt tue, Auswirkungen auf die Vergangenheit haben kann. Die Geschichte heute Nacht, vermittelte mir eine neue Sichtweise. Sie beginnt in meiner ehemaligen Hochschule. Es ist viele Jahre her seitdem…

Die Hexe derer Augen die Welt verbrennen

Nun da bald Wahlen sind, erinnere ich mich zunehmend an die ersten Visionen und Botschaften meiner Engel und nun frage mich erneut wie ich sie zu verstehen habe. Sie waren durchdrungen von einer ganz bestimmten Person und Rolle…: Ich träume schon wieder, vom Kampf der Erdengel. Wir erreichen eine neue Welt, ein Labyrinth aus Wüste…

Die Gaben der Engel {21.02.2017}

Ich ärgere mich und schmolle gegenüber meinen Engeln die letzten Tage. Warum hilft ihr mir bloß mit meinem jugendlichen Nachbar nicht? Er spielt immer wieder laut Musik am frühen Morgen und ich komme mit ihm einfach nicht weiter! Ich tue vor allem abends so als würde ich meine Engel Ignorieren und richte keine Gedanken mehr…

Der außergewöhnliche Engelnachwuchs {1. November ’16}

Der Traum beginnt in einem Trainingslager. Eine Gruppe begabter Jugendlicher kommt an einem Gebäudekomplex abseits in der freien Natur an. Grüne Wälder und Hügel ragen aus dem Boden drum herum heraus. Die Jugendlichen sollen hier auf eine gemeinsame Mission vorbereitet werden. Sie laufen zunächst durch die Hallen und Korridors und machen sich mit ihrem neuem…

Die Heilarbeit meiner Engel {12. September ’16}

Ich wache gegen fünf Uhr morgens auf und habe anschließend Probleme einzuschlafen. Ich nutze die Zeit zur Meditation. Ich konzentriere mich auf meinen Körper und spüre das Wasser um mich. Seine Berührung auf meiner Haut … Ja richtig … Es dauert bis zum Morgen, bis ich realisiere, dass ich irgendwann weggedriftet oder gar nicht erst…

Ich bin ein Sensibelchen! Und glücklich darüber! {20.07.2016}

Vor beinah einem Jahr fiel in einer Traumgeschichte ein für mich neuer Begriff: Subempfindlichkeit. Es ging um einen Jungen, der von seinem Vater aufs Internat geschickt wurde. Der Vater im Traum ist etwa 40, er ist leicht mollig und hat einen schwarzen Vollbart. Er betritt sein großes Haus und schreit verärgert. »Wo ist der Junge?!…

Kopfüber durch die Engelswelten! {12.07.2016}

Es ist kurz vor sieben, als ich meinen kleinen Selenitturm ins Bett hole und beim Einschlafen festhalte. Träumerisch war es bis jetzt eine gemischte Nacht. Ich verbrachte viel Zeit mit meinen leiblichen Eltern. Nun hoffe ich das doch noch etwas Interessenten passiert. Das Selenit soll aktivierend auf die spirituellen Kräfte wirken. Im folgenden Traum verlasse…

Das Tal der Heiligen Mutter {05.07.2016}

Heute ist die erste Nacht nach der Neumondnacht. Nachdem ich vor ein paar Tagen eine Pagan Hingabe Zeremonie durchgeführt habe, möchte ich heute Abend eine um den Neumond willkommen zu heißen durchführen. Ich assoziiere den Mond sehr stark mir Erzengel Haniel. Er spielt eine sehr wichtige Rolle in meiner Traumsymbolik und erscheint oft einher mit…

Die große Filmnacht der Erzengel! 1964-2050 {24.05.2016}

Die große Nacht der Engel Filmtraumfabrik beginnt. Voller Komödien aber auch Dramen. Ich Träume gegen Mitternacht von einem Jungen, der mittags zu einem Cowboy Cosplay Treffen in der Wüste geht. Er stößt zufällig gegen einen anderen Jugendlichen, dessen Hut zu Boden fällt. Er hebt ihm auf und reicht rüber. Sie schauen einander tief in die…